1. Der Freitag-Abend-Thread mit dem Thema "Schatten": Hier mitmachen
    Information ausblenden
  2. Schon mal vormerken und mitdiskutieren: Club-Treff 2019 wann und wo? Mehr Infos
    Information ausblenden
  3. Unser neues Projekt im Januar heißt „Malen mit Licht und nicht nach Zahlen“ Jetzt hier mitmachen!
    Information ausblenden
  4. Goslar sehen und fotografieren - ein Usertreffen Hier geht es zu den Bildern!
    Information ausblenden
  5. Macht mit bei unserem neuen Projekt zur Makro-Fotografie! Hier geht es zur Übersicht
    Information ausblenden

Affinity Photo. Schritt für Schritt zum perfekten Bild - Buchvorstellungen

  1. Rheinwerk Verlag 3836240319
    • Hardback
    • Extra Web Content

    Overall Ratings

    Content
    Readability
    Graphics / Illustrations
    Would Recommend
    General Experience
    5.0 1

    Affinity Photo. Schritt für Schritt zum perfekten Bild

    Author:
    Markus Wäger
    Publisher:
    Rheinwerk Verlag
    ISBN:
    3836240319
    Buch kaufen
    Information des Verlags:

    Dieses Buch führt auf intuitive Weise in die Arbeit mit Affinity Photo ein. Es ist in Workshops aufgebaut, die sich als wahre Fundgrube erweisen: Einsteiger können direkt mit dem Einsatz von Affinity Photo beginnen und lernen Lösungswege für alltägliche Aufgabenstellungen kennen. Umsteiger von Adobe Photoshop lassen sich von den vielen Tricks und Anwendungsbeispielen inspirieren und sehen Gemeinsamkeiten und Unterschiede. Lernen Sie hier, wie Sie Ihre Bilder optimieren und retuschieren, erfahren Sie, wie Sie mit Farben, Text und Effekten umgehen, mit Raw und HDR arbeiten und wie Sie die Kreationen für Web und Druck ausgeben. Wichtiges Hintergrundwissen wird, wo nötig, vermittelt.
    • Grundlagen und fortgeschrittene Techniken am Beispiel erklärt
    • Werkzeuge und Funktionen richtig beherrschen
    • Für Einsteiger sowie Umsteiger von Adobe Photoshop
    Das Workshop-Buch für Sie!
    1. Intuitiv Lernen und Spaß haben
      Mit diesem Praxis-Buch steigen Sie anhand typischer Beispiele in die Arbeit mit Affinity Photo ein. Sie arbeiten die Workshops des Buchs einfach nach und kommen so ohne graue Theorie direkt zum praktischen Einsatz. Hilfreiche Abbildungen illustrieren jeden Schritt der Bildbearbeitung.
      [​IMG]
    2. Über 70 inspirierende Workshops
      Klar und einleuchtend erklärt Markus Wäger, wie Sie Ihre Fotos verbessern, retuschieren und ausgeben und verrät Ihnen nebenbei noch hilfreiche Tricks für Ihre Arbeit. So erhalten Sie das nötige Rüstzeug für einen erfolgreichen Umgang mit Affinity Photo.
      [​IMG]
    3. Auch für Umsteiger von Adobe Photoshop
      Lernen Sie Affinity auch im Vergleich zu Photoshop CC kennen – wo es (noch) weniger kann – und wo mehr. Mit neuem Wissen ausgestattet, gehen Sie nach der Lektüre inspiriert ans Werk. Sie können jetzt das Beste aus Ihren Aufnahmen herausholen und eigene Bildideen gekonnt umsetzen. So macht Lernen Spaß!
      [​IMG]
    4. Mit kostenlosem Download
      Alle Workshop-Dateien können auf dieser Website unter "Materialien zum Buch" heruntergeladen werden.
      [​IMG]
    Aus dem Inhalt
    • Grundlagen und Arbeitsbereich
    • Bildgröße und Auflösung
    • Helligkeit und Kontrast
    • Farbkorrekturen
    • Ausbessern und Retuschieren
    • Gesichts- und Beauty-Retusche
    • Freistellen
    • Malen, färben und kolorieren
    • Arbeiten mit Text
    • Farbeinstellungen, Proof, Ausgabe
    Komplettes Inhaltsverzeichnis
    Leseprobe

Reviews

  1. AnjaC

    AnjaC NF-Club Teammitglied

    Buchvorstellungen:
    248

    Sehr gutes Buch zu sehr guter Software

    Anspruch (Zitat Klappentext)
    „Dieses Buch führt auf intuitive Weise in die Arbeit mit Affinity Photo ein. Es ist in Workshops aufgebaut, die sich als wahre Fundgrube erweisen: Einsteiger können direkt mit dem Einsatz von Affinity Photo beginnen und lernen Lösungswege für alltägliche Aufgabenstellungen kennen. Umsteiger von Adobe Photoshop lassen sich von den vielen Tricks und Anwendungsbeispielen inspirieren und sehen Gemeinsamkeiten und Unterschiede. Lernen Sie hier, wie Sie Ihre Bilder optimieren und retuschieren, erfahren Sie, wie Sie mit Farben, Text und Effekten umgehen, mit Raw und HDR arbeiten und wie Sie die Kreationen für Web und Druck ausgeben. Wichtiges Hintergrundwissen wird, wo nötig, vermittelt.“

    Bleibt noch hinzuzufügen, dass für die einzelnen Tutorials umfangreiches Download-Material bereitgestellt wird.

    Der Autor (Zitat Klappentext)
    „Markus Wäger ist Adobe Certified Expert für Photoshop und InDesign. Er arbeitet seit den frühen 90ern als Grafikdesigner und betreibt seit 1997 das Dornbirner Gestaltungsbüro »Designworks«. Seine Leidenschaft für Typografie und kreative Software verbindet er mit seiner Arbeit als Software-Trainer für Photoshop, Illustrator, Acrobat und InDesign. In seinem Weblog unter www.markuswaeger.com veröffentlicht er seit 2006 laufend Software-Tipps und Artikel zu Design und Typografie.“

    Eindruck / Bewertung
    Auf Anhieb wird klar, dass wir es auf Seiten der Produktionstechnik mit der üblichen hohen Rheinwerk-Qualität zu tun haben. Handwerklich perfekt gemacht, mit klarem Layout, mit Abbildungen in perfekter Ausführung – ein Buch, dass man gerne zur Hand nimmt und sofort versteht. Farbige Streifen am oberen Rand separieren die Kapitel schon von außen, ein Lesebändchen hilft bei Unterbrechungen der Lektüre.

    Die Anzahl der Abbildungen ist enorm. Screenshots, Menü-Fenster, Aufnahmen vor, während und nach der Bearbeitung machen auf Anhieb klar, worum es geht, was passiert, was erreicht wird – einfach, verständlich, anschaulich. Dabei wird klar, dass die Software einiges drauf hat. In vielen Bereichen steht sie Photoshop nicht nach und kann durchaus als preiswerte Alternative gelten.

    Die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der beiden Programme Affinity Photo und Photoshop werden vom Autor oft – aus meiner Sicht zu oft – bemüht. Es geht hier schließlich nicht um einen Vergleichstest. Mit den Vergleichen wird offensichtlich versucht, dem eingangs erwähnten Spagat Rechnung zu tragen, das Buch sowohl für unbedarfte Einsteiger als auch für Photoshop-Umsteiger interessant zu machen. Dies ist allerdings der einzige kleine Schwachpunkt im Konzept. Affinity Photo hat es nicht nötig, sich ständig mit Photoshop zu messen, dafür ist die Software zu gut. Jedoch, um es klar zu sagen: wer nicht aus außerhalb von Photoshop liegenden Gründen das Bedürfnis hat umzusteigen – sei es weil er das Lizenzmodell nicht mag oder es sich nicht leisten kann – wird nicht auf Affinity Photo umsteigen. Das Programm Photoshop bleibt in seiner Leistungsfähigkeit unerreicht. Aber nicht die Software soll hier bewertet werden sondern das Buch dazu – und das ist in der Tat hervorragend.

    Für wen ist dieses Buch geeignet?
    Das Buch eignet sich tatsächlich sowohl für Einsteiger in die Bildbearbeitung, die sich mit Affinity Photo für den günstigen Weg zu professioneller Software entschieden haben, als auch für Photoshop-Umsteiger, die über die zahlreichen Vergleiche allerdings hinweglesen sollten (es frustriert sonst ein wenig).

    Fazit
    Wer Photoshop nicht kennt bekommt mit Affinity Photo eine professionelle Software zur Bildbearbeitung und mit dem Buch von Markus Wäger eine hervorragende Anleitung dazu. Volle 5 Punkte.

    Die Daten
    Markus Wäger. Affinity Photo. Schritt für Schritt zum perfekten Bild erschien am 29. Februar 2016 im Rheinwerk Verlag. 296 Seiten, gebunden, Bildbuchformat 19 x 24 cm, mit Lesebändchen. In Farbe gedruckt auf matt gestrichenem Bilderdruckpapier (115 g). Gut lesbare serifenlose Schrift (Linotype Syntax 9,0 Pt.). Zweispaltiges Workshop-Layout. Mit über 70 Schritt-Anleitungen, Vorher-Nachher-Beispielfotos und zusätzlichen Grundlagenexkursen. Auch erhältlich als E-Book zum Herunterladen im PDF-Format (136 MB) und als Onlinebuch.
    ISBN 978-3-8362-4031-4
    Preis Buch € 34,90 | E-Book € 29,90

    Rezension: Gerhard Reininger
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden