1. Der Freitag-Abend-Thread mit dem Thema "Der Tod": Hier mitmachen
    Information ausblenden
  2. Schon mal vormerken und mitdiskutieren: Club-Treff 2019 wann und wo? Mehr Infos
    Information ausblenden
  3. Unser neues Projekt im Juni heißt „Fotos mal ganz anders oder Back to the Roots“ Jetzt hier mitmachen!
    Information ausblenden
  4. Macht mit bei unserem neuen Projekt zur Makro-Fotografie! Hier geht es zur Übersicht
    Information ausblenden

Mit Licht gestalten - Von der Sonne bis zur LED - Buchvorstellungen

  1. mitp-Verlag 3958452760
    • Paperback
    • Kindle / Ebook
    • Extra Web Content

    Overall Ratings

    Content
    Readability
    Graphics / Illustrations
    Would Recommend
    General Experience
    4.0 1

    Mit Licht gestalten - Von der Sonne bis zur LED

    Author:
    Anselm F. Wunderer
    Publisher:
    mitp-Verlag
    ISBN:
    3958452760
    Buch kaufen Kindle Version kaufen
    Information des Verlags:

    • Praktische Tipps und Theorie zum Umgang mit dem wichtigsten fotografischen Element: Licht
    • Die unterschiedlichsten Lichtsituationen meistern: Sonnenlicht, Morgenlicht, bewölkter Himmel, Glühlampe, Blitz ...
    • Hilfreicher und handlicher Ratgeber für die Fototasche
    Der gekonnte Umgang mit Licht ist für einen Fotografen das A und O. Anselm F. Wunderer vermittelt in diesem handlichen Ratgeber das nötige Hintergrundwissen, aber vor allem fundiertes Praxis-Know-how für jede Lichtsituation. Erläuterungen, Grafiken und jede Menge Beispielfotos zu Weißabgleich, ISO-Einstellungen und Automatikprogrammen helfen Ihnen, die vielen Funktionen Ihrer Kamera in den Griff zu bekommen. Ein schematischer Lichtstammbaum verschafft Ihnen einen Überblick über die größeren Zusammenhänge der verschiedenen Lichttypen. Ob Sonnenlicht mit harten Schatten, diffuses Licht bei einem Wolkenhimmel, Abendstimmungen, Indoor-Licht von Glühlampe, LED oder Blitzlicht, nichts wird Sie nach der Lektüre mehr überfordern. Ihre Kamera – mit den passenden Einstellungen – wird jede Herausforderung meistern und zu tollen Foto-Ergebnissen kommen.

    Aus dem Inhalt:
    • Drei Grundarten: Hartes, weiches und diffuses Licht
    • Licht und Farbe: Weißabgleich
    • Belichtung: ISO, Belichtungskorrektur, HDR
    • Morgenlicht und Abendlicht
    • Ungetrübter Sonnenschein: kräftige Farben, Schatten, Pflanzen und Porträt
    • Bewölkt
    • Bedeckt, Regen und Nebel
    • Glühlampe & Co.
    • Fluoreszenz-Licht, LED, Taschenlampe
    • Blitzlicht: eingebaut, entfesselt und Zubehör
    • Studio-Blitz: richtig belichten, Generator-Anlagen, Kompaktleuchten und Akkubetrieb
    • Kunstlicht in Form gebracht
    Über den Autor:
    Anselm F. Wunderer interessierte sich bereits in seiner Kindheit für die Fotografie. Sie begleitet ihn in seiner Laufbahn bei Kodak, Leica und seit 2000 als selbstständiger Fotograf. Sein Wissen gibt er in Form von Seminaren und in Büchern wieder.

    Leseprobe und Inhaltsverzeichnis

    Zusatzkapitel - Reflektiertes Licht
    Zusatzkapitel - Gemischter Auftritt

Reviews

  1. AnjaC

    AnjaC NF-Club Teammitglied

    Buchvorstellungen:
    248

    Kompakt und konzentriert

    Anselm F. Wunderer spannt inhaltlich den Bogen von den allgemeinen Grundlagen über Lichtarten, den zu beachtenden Weißabgleicheinstellungen in der Kamera bis hin zu Besonderheiten künstlicher Lichtquellen wie LED und Glühbirne. Auch Blitz- und Studiolicht werden hier thematisiert.

    Die Ausrichtung dieses Buches liegt im Bereich des Fotografierens, nicht im Bereich der Bildbearbeitung. Am Ende des Buches ist ein Lichtstammbaum – eine Art Zusammenfassung aller im Buch genannten Aspekte – beigefügt. Zwei weitere Kapitel (Bonusmaterial) sind als Download verfügbar.

    Am Buch gefällt mir sehr gut, dass hier (zusammen mit den Downloads) das essenzielle Thema „Licht“ in seiner Gesamtheit betrachtet wird. Dabei fokussiert Anselm F. Wunderer thematisch das Buch auf die Hauptsache: Licht und seine Erscheinungsformen – und wie sich der Fotograf diese zu Nutze machen kann. Weniger wichtige Randgebiete (z.B. Bildbearbeitung) und Exkursionen (z.B. Filter) lässt er aus. Auf diese Art und Weise ist das Buch kompakt, übersichtlich und auf das für den Fotografen wichtige Thema konzentriert.

    Alles ist sehr gut erklärt. Die viele prägnanten Beispielfotos und -zeichnungen tun ihres zum leichten Verstehen bei.

    Die kleinen Zusammenfassungen am Ende jedes Kapitels gefallen mir gut.

    Zum Schluss des Buches gibt es einen Lichtstammbaum, der quasi all das Geschriebene in grafischer Form zusammenfasst und als schöne Gedächtnisstütze dient. Meiner Meinung ist die Darstellung nicht immer schlüssig: Wenn es zum Beispiel einen Zweig „reflektiertes Licht“ gibt, dann sollte es einen Zweig „direktes Licht“ geben, was aber nicht im Stammbaum ist. Außerdem wäre es schön gewesen, wenn dieser Stammbaum als herausnehmbares, laminiertes Faltblatt für die Fototasche zum Immer-Dabei-Haben gegeben hätte. So ist er jedoch nur auf zwei gegenüber liegenden Seiten abgedruckt und über die Buchbindung fest mit dem Buch verbunden.

    Das Buch richtet sich sicherlich primär an Anfänger, aber auch fortgeschrittene Fotoamateure können ihr Wissen festigen und ausbauen.

    Fazit
    Von jeweils fünf zu vergebenen Sternen erhält das Buch von mir in den Kategorien
    1. Inhalt: *****
    2. Lesbarkeit: *****
    3. Grafiken / Bilder: *****
    4. Wie stark fällt Deine Kaufempfehlung aus?: *****
    5. Allgemeiner Eindruck: ****
    Die Daten
    Anselm F. Wunderer. Mit Licht gestalten – Von der Sonne bis zur LED erschien am 30. April 2016 im mitp-Verlag. 224 Seiten, 2016, Softcover, in Farbe. Auch als E-Book erhältlich.
    ISBN 978-3958452763
    Preis Buch 19,99 Euro | E-Book 16,99 Euro
    Hier geht es zur Leseprobe.

    Rezension: Holger Pfromm
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden