Absturz der Webseite auf dem Smartphone

waldgott

Nikon-Club Teilnehmer
Beiträge
16.002
Punkte Reaktionen
64.242
Bei mir passiert das in der letzten Zeit häufig und heute konnte ich es auch reproduzieren. Folgendes passiert bei mir:

Ich öffne die NF-Club Webseite mit Firefox auf dem Smartphone (Samsung S4 mit Android Cyanogenmod). Wenn ich auf einen Link zur einer nächsten Seite klicke, stürzt mein Smartphone ab und schaltet ab. Ich kann es nur wieder booten, wenn ich die Batterie kurz rausnehme und wieder einsetze. Das passiert nicht immer, aber ca. einmal am Tag und in letzter Zeit immer öfter. Heute konnte ich das mit dem Link zum letzten aktuellen Eintag bei "Watt stimmt hier nicht" reproduzieren.

Mit keiner anderen Webseite ist das bisher so passiert.

Ich weiß, dass solche Fehler kaum zu finden sind, viele Dinge das verursachen können und es meist eine kritische Kombination von Fehlern ist, nicht nur eine einzelne Ursache hat.

Es kann aber sein - und meist ist das so - dass ich nicht der einzige bin, bei dem das passiert.

Es ist ein Hinweis, darauf, dass da was nicht stimmt. Und vielleicht kann man dem mal nachgehen ... Ich erwarte keine Reaktion und keine schnelle Lösung.
 

Pattebaer

NF-Club Teammitglied
Beiträge
2.393
Punkte Reaktionen
6.499
Hallo Volker,

soweit ich weiß unterstützt der Nikon-Club auch Tapatalk. Versuche doch mal Tapatalk auf Deinem Samsung zu installieren und versuche, ob es damit keine Abstürze gibt. Mit dem iPhone und dem iPad habe ich keine Probleme unter Safari.
 
Kommentar

waldgott

Nikon-Club Teilnehmer
Beiträge
16.002
Punkte Reaktionen
64.242
Ich hatte mal tapaTalk installiert, aber das hat mir gar nicht gefallen. ich probiere das nochmal. Danke für den Hinweis.
 
Kommentar

AnjaC

NF-Club Teammitglied
Beiträge
8.939
Punkte Reaktionen
2.353
Volker, danke für den Hinweis. Ich leite die Info weiter. Aktuell habe ich keine Ahnung, warum das passiert.
Hast Du irgendwelche Add-ons oder Restriktionen im Firefox? Bitte auch mal den Cache leeren und wieder neu starten.
 
Kommentar

D90-Dirk

Nikon-Club Teilnehmer
Beiträge
1.384
Punkte Reaktionen
2.694
Ich hatte mal tapaTalk installiert, aber das hat mir gar nicht gefallen.

Das kann ich verstehen :D Rein zum Lesen kann man Tapatalk nutzen, aber sobald man etwas schreiben möchte oder etwas (neudeutsch) liken möchte, wird es etwas umständlich, da Du nicht zwischen dem "Gefällt mir", "Stimme zu", etc. auswählen kannst. ABER: Glücklicherweise kannst Du jeden Beitrag aus Tapatalk im Browser öffnen, sofern das mal sein muss.

Ich nutze es manchmal am Tablet zum lesen, aber selten zum Verfassen von Beiträgen. Dazu sitze ich lieber am Rechner.

Der Vollständigkeit zu Deiner Ausgangsfrage: Abstürze liefert mir mein altes Mobiltelefon häufiger mal, selten so gravierend wie Deine Art, aber allein die Androidversion Deines Telefons, die Version Deines mobilen Firefox, als auch die Voraussetzungen der Forensoftware liefern so viele Fehlerquellen innerhalb der Schnittstellen, dass Du meiner Empfehlung nach in folgender Reihenfolge vorgehen solltest.
- Prüfen Deiner Hardware (Telefon)
- Prüfen Deiner Betriebssystemsoftware (Android)
- Prüfen Deines mobilen Browsers (Firefox)

Erst danach kommt die Software des Forums ins Spiel. Möglicherweise hilft Dir auch ganz simpel das Löschen der auf Deinem Telefon zwischengespeicherten Daten (Cache). Gerade damit gibt es oft Schwierigkeiten, die zu Fehlern führen können, egal welcher Fehlerklasse.

Viel Erfolg.

Gruß und schönes Wochenende
Dirk
 
Kommentar

klaus harms

Administrator
Beiträge
2.373
Punkte Reaktionen
651
Hallo Volker, wenn Du einige Minuten auf dem Smartphone keine Aktivitäten ausführst, schaltet die Clubsoftware in den Energiesparmodus und gleichzeitig Dein Handy ab.:)

Ok, Spaß beiseite, ich kenne keine Software, die ein Handy/Smartphone abschalten kann, es sei denn, es handelt sich um eine eigens dafür entwickelte App, die dann aber auf dem Smartphone liegt bzw. liegen muss. Ich habe gerade alles Mögliche auf einem iPhone, einem Android Nexus und dem Apple iPad versucht und kann leider Deine Probleme nicht nachvollziehen.

Gruß

Klaus
 
Kommentar

klaus harms

Administrator
Beiträge
2.373
Punkte Reaktionen
651
Nachtrag: Der Default Style hier im Club ist responsive, soll heissen, auch Tablet und Smartphone optimiert. Ich habe das in den anderen Styles noch nicht ausprobiert, empfehle aber ausdrücklich den Default Style auf dem Tablet oder dem Smartphone zu nutzen.

Tapatalk ist eine Alternative, ist aber mittlerweile so aufgeblasen worden, dass auch ich Tapatalk nicht mehr uneingeschränkt empfehlen kann.

LG

Klaus
 
Kommentar

waldgott

Nikon-Club Teilnehmer
Beiträge
16.002
Punkte Reaktionen
64.242
Ich nutze den default style. Und das System stürzt wirklich komplett ab. Und ich weiß, dass es nahezu unmöglich sein wird, dem Fehler auf die Spur zu kommen. Irgendwann passiert das mal nicht mehr und keiner weiß warum.
(Anderer Bereich, ähnliche Problematik: Mit meiner Dreambox konnte ich jahrelang problemlos Fernsehprogramme aufzeichnen. Seit ein paar Monaten geht das einfach nicht mehr und ich bekomme es auch nicht mehr hin.)
Das mit dem Cache leeren probier ich mal.

Und ich wollte nur sagen, dass das passiert, mehr nicht.
 
Kommentar

Pattebaer

NF-Club Teammitglied
Beiträge
2.393
Punkte Reaktionen
6.499
Hallo zusammen,

das war eigentlich keine Empfehlung zur Nutzung von Tapatalk, sondern wenn Tapatalk läuft, dann liegt es wahrscheinlich am Browser vom Handy oder dem Tablet. Ansonsten würde ich Tapatalk auch wieder vom Tablet verbannen.

Cache leeren, Verlauf leeren, Cookies löschen, evt. updaten (das traue ich mich gar nicht zu schreiben). Nach Möglichkeit den Browser in den Urzustand versetzen. Alternativ mal einen anderen Browser benutzen ob es dabei auch auftritt.
 
Kommentar

D90-Dirk

Nikon-Club Teilnehmer
Beiträge
1.384
Punkte Reaktionen
2.694
Und ich wollte nur sagen, dass das passiert, mehr nicht.

Das ist besser, als sich im Stillen zu ärgern und stundenlang nach einer Lösung zu suchen, wenn es - wenn man Glück hat - auch mal einfach gehen kann.
Hier und im NFF bekommt man nicht immer aber immer wieder Hinweise, die einem weiterhelfen und an die man selbst nicht gedacht hat.
 
Kommentar

klaus harms

Administrator
Beiträge
2.373
Punkte Reaktionen
651
Alles gut, Volker. Ich werde auch in den kommenden Tagen ein Auge drauf halten.

LG

Klaus
 
Kommentar
Beiträge
787
Punkte Reaktionen
4.340
Hallo Volker,

ich denke was Dirk sagte ist viel wichtiger als alle glauben.
Ich habe für Kollegen auch schon alte Handys mit diesem alternativen Betriebssystem ausgestattet. Benutze es selber aber nicht weil mir die monatlichen Updates (Bugfixes und Löcher stopfen) zu aufwendig geworden sind. Bei der Wahl des Images können ausserdem auch viele Fehler passieren.
Abgesehen von möglichen Sicherheitsrisiken funktionieren die Apps nicht immer problemlos. Adblock zum Beispiel hat bei einem der Handys alle paar Tage zu einem Freeze im Firefox-Browser geführt.

Liebe Grüße
Micha
 
Kommentar

D90-Dirk

Nikon-Club Teilnehmer
Beiträge
1.384
Punkte Reaktionen
2.694
Anderer Bereich, ähnliche Problematik: Mit meiner Dreambox konnte ich jahrelang problemlos Fernsehprogramme aufzeichnen. Seit ein paar Monaten geht das einfach nicht mehr und ich bekomme es auch nicht mehr hin
Da Du das Thema aufgebracht hast, ein paar Worte hierzu grundsätzlicher Art, die vielleicht "weiterhelfen":
Das Problem bei all diesen Settopboxen, Receivern, Mobiltelefonen, etc. ist, dass das alles kleine (quasi) PCs sind - oder besser Computer mit einem Betriebssystem (meist irgendein Unixderivat). Im Laufe des jahrelangen Betriebs funktioniert dann irgendwann nichts mehr, da sich so viel Datenmüll angesammelt haben kann, (Festplatten-)Speicher fragmentiert, Programme nicht sauber deinstalliert wurden, da schon die erste Installation mit Fehlern bestückt war, ect.

Im Falle Deiner Dreambox wäre also die Frage, ob Du die Möglichkeit hast ein wenig "Basisadministration" zur Pflege zu betreiben oder im Extremfall "alles auf Start" zurücksetzen kannst.
Im Falle Deines S4: Wie oft hast Du bereits Apps installiert und/oder deinstalliert? Kannst Du Dein S4 in irgendeiner Form administrieren? Harte Abstürze haben meist Ursachen im Betriebssystem. In irgendwelchen Fällen treten dann immer wieder Fehler auf. (Dein Mobilfunkanbieter wird Dir sicher ein neues Telefon empfehlen ;)) Mich ärgern solch Dinge auch immer wieder. :confused:

Gruß Dirk
 
Kommentar
Beiträge
787
Punkte Reaktionen
4.340
Mit meiner Dreambox konnte ich jahrelang problemlos Fernsehprogramme aufzeichnen. Seit ein paar Monaten geht das einfach nicht mehr und ich bekomme es auch nicht mehr hin.)

Die Dreambox hat ein zu schwaches Schaltnetzteil. Vor allem wenn auch eine Festplatte eingebaut ist. Hat deine ein externes oder internes Netzteil?
Wenn es ein externes ist dann von einem Bekannten ausleihen und Testen...

Liebe Grüße
MiMu
 
Kommentar

ernst.w

NF-Club Teammitglied
Beiträge
6.960
Punkte Reaktionen
15.203
Bei mir passiert das in der letzten Zeit häufig
Ich muss Klaus recht geben: Forensoftware schaltet Endgeräte nicht ab. Dazu wäre Systemnahe Software nötig, via Browser geht das nicht so einfach. ;)

Ich verwende ebenfalls FF, allerdings auf einem iPhone, also ist die Basis nicht ganz ident, nur sehr ähnlich: manchmal kleine Hänger mit dem Club, aber keine Abstürze. Auch ich nutze (ausschließlich) den Default Style. Versuch mal, eine andere Website, die auf der gleichen Softwarebasis arbeitet, z.B. www.warp2search.at. Ist nicht interessant für dich, es geht mir aber nur um die Antwort auf die Frage "Bringst du dort auch Abstürze zusammen?" Wenn ja, bitte melden - dort kann ich ein wenig mehr in die Tiefe gehen, um Fehler ausfindig zu machen - so du welche meldest.

Wichtig aber sind IMMER Angaben, unter welchen Bedingungen Fehler auftreten. Beim Club, sagst du, passiert das immer, wenn du von der Startseite(?) auf eine andere Seite gehst. Ist das richtig so?

Wenn du aber auf der anderen HP keinen Fehler reproduzieren kannst, würde ich mir an deiner Stelle mal dein Smartphone (Speicherfehler oder zuwenig Speicher -> Überlauf) bzw. dein OS (Android - wie aktuell?) ansehen, eventuell updaten und dann noch Firefox neu installieren.
 
Kommentar

waldgott

Nikon-Club Teilnehmer
Beiträge
16.002
Punkte Reaktionen
64.242
eim Club, sagst du, passiert das immer, wenn du von der Startseite(?) auf eine andere Seite gehst.

Ich gehe meist von der Startseite des Clubs auf "Hinweise" und dann von einem einzelnen Hinweis auf den entsprechenden Beitrag. Und bei dem Klick auf den Link zum Beitrag passiert es. Das Display wird schwarz nach dem Klick auf den Link, das Smartphone ist aus. Anschalten geht nicht mehr. Batterie kurz raus, wieder rein. Anschalten und dann geht es. Gestern Abend ist das an der gleichen Stelle zwei mal hintereinander passiert. Und es passiert seit Wochen und jetzt wollte ich das mal mitteilen.

(Also ich bin kein IT-Laie und viele Menschen kommen zu mir, wenn sie IT-Rat und Tipps brauchen. Wir entwickeln hier Software. Und ich weiß wie schwierig die Suche nach der Ursache für diesen Fehler ist ... und selbst wenn es ein Bedienfehler wäre.)

Forensoftware schaltet Endgeräte nicht ab. Dazu wäre systemnahe Software nötig, via Browser geht das nicht so einfach
Egal wer oder was das Endgerät abschaltet. Es ist aus.

Ich habe jetzt mal das Cache geleert und beobachte, was passiert. Melde mich mit neuen Erkenntnissen sobald ich sie habe.
 
Kommentar

klaus harms

Administrator
Beiträge
2.373
Punkte Reaktionen
651
Das Android ist ein open source Betriebssystem und leider bekannt für zum Teil nicht nachvollziehbare Abstürze.

Nochmal die Fragen: Welch Android-Version? Wieviel Speicher hat das Telefon?


Gut so. Klaus wird sich drum kümmern. Ich fahre morgen eine Woche in den Urlaub. :)
 
Kommentar

ernst.w

NF-Club Teammitglied
Beiträge
6.960
Punkte Reaktionen
15.203
Das Android ist ein open source Betriebssystem und leider bekannt für zum Teil nicht nachvollziehbare Abstürze.
Das ist mir nicht neu. :D Dieser Absturz von Volker allerdings ist anscheinend reproduzierbar, und deshalb interessiert die Version schon auch ein bisserl. Und ob auf Letztstand upgedated wurde oder werden kann.
 
Kommentar
Oben Unten