Absturz der Webseite auf dem Smartphone

ernst.w

NF-Club Teammitglied
Beiträge
6.960
Punkte Reaktionen
15.203
Gut, ich sehe ein nachträglich gemoddetes Cyanogen-Android, da muss ich sowieso aussteigen. Wäre bei einem gejailbrakten iPhone nicht anders.

Der Speicher müsste eigentlich ausreichen, kann aber auch ein Hardwaredefekt vorliegen.
 
Kommentar

waldgott

Nikon-Club Teilnehmer
Beiträge
16.002
Punkte Reaktionen
64.242
Also das mit dem Cache hat nicht geholfen. Eben ist es wieder passiert.

Ich habe einen Verdacht: Es könnte an der Batterie (Akku) des Smartphones liegen. Die Ladezustandsanzeige zeigt zwar noch 30% aber nach bisherigen Beobachtungen ist sie dann auch manchmal, auch ohne irgendwelche Abstürze, plötzlich leer, sozusagen von 30 auf 0 in 10 Sekunden. Diese Abstürze passieren auch immer Abends, wenn das Smartphone schon den ganzen Tag gelaufen ist. Und dass es beim NF-Club passiert, liegt wohl daran, dass ich in der Zeit keine anderen Seiten anschaue, oder weil ich zu 90% den Club betrachte ist die Wahrscheinlichkeit gering, dass es bei anderen Aktivitäten passiert.. Eben nach dem Crash ging gar nichts mehr. Mehrfaches booten hat nicht geholfen. Das Handy bootet einfach nicht mehr. Die Batterie ist wohl leer.

Ich habe jetzt mal eine andere, neue Batterie eingelegt und beobachte, was passiert. Ich berichte.
 
Zuletzt bearbeitet:
Kommentar
Beiträge
787
Punkte Reaktionen
4.340
Hallo Volker,

mach mit dem vermutlich defekten Akku Fotos mit Blitz. Ist das Telefon dann aus, dann ist es ziemlich sicher der Akku.

Liebe Grüße
MiMu
 
Zuletzt bearbeitet:
Kommentar
Oben Unten