Affinity Photo

ernst.w

NF-Club Teammitglied
Einige von Euch haben es vielleicht schon mitgekommen: Das Affinity WorkBook ist in Deutsch erschienen. Hier findet Ihr eine Rezension: https://bild-akademie.de/blog/2018/01/13/rezension-affinity-photo-workbook/#more-32555

Es war mir auch deshalb eine Freude, dieses Buch zu rezensieren, weil ich sowieso von Adobes Abomodell die Nase voll habe. Dazu kommt, dass auf dem Mac von MacOS Release zu MacOS Release immer mehr Probleme mit Adobe-Produkten auftaucht. Auch daher hatte ich schon ziemlich frühzeitig eine Affinity Photo-Lizenz erworben. Irgendwann würde ich einen Testbericht zur Software schreiben müssen. Das war mir klar.

Affinity Photo Startschirm.jpg


Allerdings war die Lernkurve doch ein wenig steiler als zunächst gedacht, das WorkBook "zwang" mich also dazu, mich jetzt etwas mehr mit dem Softwareprodukt zu befassen. Ich arbeite heute nur mehr in den seltensten Fällen mit Photoshop; ich eigentlich gar nicht mehr, eher meine Frau, die aber auch schon mit Affinity...
Bitte melden Sie sich an, um den gesamten Inhalt angezeigt zu bekommen. Logge dich ein oder schliesse ein Abonnement ab.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben