Blühende Landschaft

waldgott

Nikon-Club Teilnehmer
Ist euch schon aufgefallen, dass nicht mehr so viele Insekten an den Autoscheiben zerschellen wenn man länger fährt? Haben ihr schon bemerkt, dass es nicht mehr überall summt und brummt?

Der Rückgang der Insekten ist ein Zeichen für einen dramatischen Wandel, da sich in den letzten Jahrzehnten die Situation nicht nur für Honig- und Wildbienenarten, sondern für alle Nektar und Pollen sammelnden Insekten schleichend ständig immer mehr verschlechtert hat.

So sieht es heute auf den Felder meist aus:

VG5_1050_1000.jpg

Von der Aktion "Blühende Landschaft" hatten wir durch befreundete Gärtner erfahren. In der Gemeinde Grävenwiesbach im Hochtaunus-Kreis konnten wir die Beispielflächen, von den Initiatoren des Netzwerks Hochtaunus erläutert, besichtigen.

Diese blühenden Wiesen konnten wir mit allen Sinnen wahrnehmen. Es summt und brummt und duftet.

VGO_9591_1000.jpg

Hier eine Auswahl der Eindrücke. Mehr dazu habe ich in meinem...
Bitte melden Sie sich an, um den gesamten Inhalt angezeigt zu bekommen. Logge dich ein oder schliesse ein Abonnement ab.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben