Capture One Pro: Der große Erfahrungsbericht (mit einigen Überraschungen)

ernst.w

NF-Club Teammitglied
Beiträge
6.952
Punkte Reaktionen
15.185
Stimmt, Ernst, deswegen haben's die C1-Entwickler auch eingebaut
Erstens: Wirklich schön, dass meine Artikel auch gelesen werden. ;)

Eine Frage dazu: Was tut die Einstellung "Wenn keine Maske"? Denn bei mir tut die gar nichts; oder sagen wir mal, sie zeigt genau dann keinen Rahmen, wenn keine Maske vorhanden ist. Da würde ich doch, wenn die Leute schon so weit gedacht haben, "Immer" als Defaulteinstellung setzen. Oder eben wirklich einen Rahmen anzeigen, "wenn (im aktuellen Bild) keine Maske" vorhanden ist.

Ich frage deshalb, was das bei dir bewirkt, weil ich den Text gerne korrigieren möchte. Aber richtig, wenn's geht.
 
Kommentar

Conny

Nikon-Club Teilnehmer
Beiträge
1.445
Punkte Reaktionen
6.840
Screen - Rahmen anzeigen immer
da sieht man einen kleinen weißen, dünnen Rahmen um das Foto
Rahmenanzeigen_immer.JPG


Screen - Rahmen anzeigen wenn keine Maske
dann sieht man keinen kleinen, dünnen Rahmen um das Foto
Rahmenanzeigen_wennkeineMaske.JPG
 
Kommentar

ernst.w

NF-Club Teammitglied
Beiträge
6.952
Punkte Reaktionen
15.185
Also entweder ist da ein Übersetzungsfehler oder eine Fehlfunktion. Gut, Bau ich noch in den Text ein.

Ich danke euch beiden herzlich!
 
Kommentar

ernst.w

NF-Club Teammitglied
Beiträge
6.952
Punkte Reaktionen
15.185
So, habe den Text in diesem Punkt den Realitäten angepasst.

Meine Lieben, könnt Ihr das mal bitte nachlesen, ob das jetzt passt? Ist im dritten Teil zu finden.
 
Kommentar

Conny

Nikon-Club Teilnehmer
Beiträge
1.445
Punkte Reaktionen
6.840
stimmt aber nicht so ganz Ernst
der Satz, den ich in roter Farbe markiert habe, ist falsch.
Es ist ja richtig, dass, wenn Du in den Voreinstellungen "Rahmen anzeigen - wenn keine Maske"
kein Rahmen angezeigt wird. Bei dieser Einstellung soll ja kein Rahmen angezeigt werden

Der Rahmen wird erst angezeigt, wenn Du in den Voreinstellungen "Rahmen anzeigen- immer"
einstellst.

Und bei dieser Einstellung "immer" wird auch beim ziehen immer der Rahmen angezeigt (siehe Screen)
Rahmenanzeigen_immer2.JPG


Also der rot markierte Satz ist überflüssig.
Auch der Satz Dann aber egal, ob Maske oder nicht kann weg.


Die vorgegebene Einstellung für „Rahmen anzeigen“ ist „Wenn keine Maske“. Gut. Da sollte ein Rahmen ums Bild bzw. den gewählten Bildausschnitt angezeigt werden, wenn das Bild keine Maske aufweist. ??? Hmpf. Da passiert bei mir gar nichts. Kein Rahmen in allen Fällen. Auch andere Anwender, die ich befragen konnte, haben dasselbe Erlebnis. Erst mit der Einstellung „Immer“ kommt der Rahmen zum Vorschein. Dann aber egal, ob Maske oder nicht.
 
Kommentar

ernst.w

NF-Club Teammitglied
Beiträge
6.952
Punkte Reaktionen
15.185
Es ist ja richtig, dass, wenn Du in den Voreinstellungen "Rahmen anzeigen - wenn keine Maske"
kein Rahmen angezeigt wird. Bei dieser Einstellung soll ja kein Rahmen angezeigt werden
Jetzt krieg ich die Krise. Ich hätte das gerne korrigiert, aber:

Der Rahmen soll angezeigt werden, wenn keine Maske (vorhanden ist). Und er wird nicht angezeigt.

Dann habe ich mal nachgedacht (Übersetzung) und mir gedacht, vielleicht meint der Übersetzer gar nicht Maske (Verlaufmaske oder auch gemalte Maske), sondern "Zuschnitt". Gut, ausprobiert. Nein, das ist es auch nicht.

Dass bei "Immer" ein Rahmen angezeigt wird, ist klar. Wann, bitte, gilt denn "Rahmen anzeigen" bei "Wenn keine Maske"? Ich konnte bisher keine Parameter feststellen, unter denen bei dieser Einstellung ein Rahmen angezeigt wird. "Nie anzeigen" wäre für mich klar, aber "Rahmen anzeigen" "Wenn keine Maske"? Irgendwann müsste da doch auch ein Rahmen angezeigt werden. Aber wann?
 
Kommentar

siggi65

NF-Club Teammitglied
Beiträge
5.658
Punkte Reaktionen
18.187
Dass bei "Immer" ein Rahmen angezeigt wird, ist klar. Wann, bitte, gilt denn "Rahmen anzeigen" bei "Wenn keine Maske"? Ich konnte bisher keine Parameter feststellen, unter denen bei dieser Einstellung ein Rahmen angezeigt wird. "Nie anzeigen" wäre für mich klar, aber "Rahmen anzeigen" "Wenn keine Maske"? Irgendwann müsste da doch auch ein Rahmen angezeigt werden. Aber wann?
Meine Erkenntnislage ist aktuell identisch zu Deiner, Ernst. "Wenn keine Maske" = "Nie"!:mad:
 
Kommentar

ernst.w

NF-Club Teammitglied
Beiträge
6.952
Punkte Reaktionen
15.185
Danke Siggi!

Ich warte jetzt noch auf @Sonymaus, dann schreib ich nochmals um.

War gscheit, diesmal nur auf einer Website zu veröffentlichen. Sonst wären die Korrekturen ein echtes Problem.
 
Kommentar

Conny

Nikon-Club Teilnehmer
Beiträge
1.445
Punkte Reaktionen
6.840
ich glaub, da waren große Denker bei der Software am Werk...
ist wohl zu hoch für uns........
denn ich hab ein bisschen gespielt mit diesen Einstellungen
und wenn ich bei ANZEIGEN - NIE einstelle
und bei RAHMEN ANZEIGEN - Wenn keine Maske
dann sehe ich wieder diese weiße, dünne Umrandung

Vielleicht muß man da einen IQ von 210 haben *lol*
nie_wennkeinemaske.JPG


Ohhhhhhhhhhhhhhhh.....jetzt kommt mir wohl die Erleuchtung wo ich das schreibe...
also wenn ich bei Maske anzeigen - nie einstelle,
und bei Rahmen anzeigen - wenn keine Maske
dann sehe ich einen Rahmen um das Bild
Heureka...ich hab´s ich hab´s
 
Kommentar

ernst.w

NF-Club Teammitglied
Beiträge
6.952
Punkte Reaktionen
15.185
Also, liebe Conny, meine Krise wächst sich aus!

Welche genialen Ums-Eck-Denker müssen da am Werk gewesen sein! Ich habe bis jetzt aber noch nicht kapiert, welche Einstellungen man da kombinieren muss, um ein Resulteat zu bekommen. Und schon gar nicht verstehe ich, wieso das jemand derart kompliziert vermurksen musste. Das ist doch krank!

Also bitte, wie soll ich das verstehen? Und vor allem: Wie soll ich das textlich formulieren, damit Durchschnittsanweder das verstehen, was ich nicht verstehe?
 
Kommentar

Conny

Nikon-Club Teilnehmer
Beiträge
1.445
Punkte Reaktionen
6.840
also, wenn Du oben links bei
Maske - Anzeigen - nie
einstellst und bei
Rahmen anzeigen - wenn keine Maske
dann siehst Du einen weißen Rand
aber keine schwarze Maske
nie_wennkeinemaske.JPG


Wenn Du
Maske - Anzeigen - immer
einstellst und bei
Rahmen anzeigen - wenn keine Maske
dann siehst Du nix

Weil dieses Rahmen anzeigen -wenn keine Maske/bzw. immer
bezieht sich auf die Einstellung oben bei MASKE.

Wenn Du diese Einstellungen machst
Maske - anzeigen - immer
und bei
Rahmen anzeigen - immer
dann hast Du eine Maske (siehe Screen schwarz)
und Du hast einen kleinen weißen Rahmen
immerimmer.JPG
 
Kommentar

ernst.w

NF-Club Teammitglied
Beiträge
6.952
Punkte Reaktionen
15.185
:D Das klingt ja allerliebst. :D

Ich muss dann morgen mal testen. Geht erst nachmittags. Wenn ich dann verstanden habe, kann ich das mal reinschreiben. Ich bin auf die Mails, die ich darauf bekomme. gespannt...
 
Kommentar

siggi65

NF-Club Teammitglied
Beiträge
5.658
Punkte Reaktionen
18.187
Wenn Du
Maske - Anzeigen - immer
einstellst und bei
Rahmen anzeigen - wenn keine Maske
dann siehst Du nix

Weil dieses Rahmen anzeigen -wenn keine Maske/bzw. immer
bezieht sich auf die Einstellung oben bei MASKE.

Wenn Du diese Einstellungen machst
Maske - anzeigen - immer
und bei
Rahmen anzeigen - immer
dann hast Du eine Maske (siehe Screen schwarz)
und Du hast einen kleinen weißen Rahmen
So ist es, Conny, Du hast es rausgefunden. Ist wie fast immer im Leben... Wenn man's mal verstanden hat, ist es ganz einfach...:);)
 
Kommentar

ernst.w

NF-Club Teammitglied
Beiträge
6.952
Punkte Reaktionen
15.185
So ist es, Conny, Du hast es rausgefunden.
Sie schon. Du anscheinend auch. Ich sicher nicht. Ich habe das eben versucht. UInd wieder dieselbe Frage: "Was mache ich anders als Ihr?"

Ich nehme ein Bild, eines, das Masken enthält. Und dazu eines, das keine Maske enthält. Nur "zwengs der Sicherheit". ;)
Ich stelle ein, wie Conny im ersten Screenshot. Kein Rahmen, weder ein heller, dünner, noch ein dicker schwarzer. Bei beiden Bildern.

UND ich habe ganz oben, im Werkzeug "Maske" verschiedene Einstellungen von "Maske anzeigen immer" bis "Maske anzeigen nie" versucht.

Ich frage mich schon, wie kreativ man sein muss, um ein derart "intuitives" Interface so undurchschaubar zu programmieren.
 
Kommentar

Conny

Nikon-Club Teilnehmer
Beiträge
1.445
Punkte Reaktionen
6.840
Ernst, das hat nichts damit zu tun, ob Dein Bild eine Maske hat oder nicht.
Beim Ziehen in C1 hast Du die Möglichkeit entweder eine Maske anzuzeigen oder eben nicht.
Hier mal Screens
Maske anzeigen - nie
Rahmen anzeigen - immer
Wenn Du dann mit dem Zuschneidewerkzeug ziehst, dann siehst Du bei diesen Einstellungen
noch das Originalbild und den weißen Rahmen, bis wo Du gezogen hast - also keine Maske
nieimmer.JPG


Wenn Du hier die Maske auf immer stehen hast, dann wird beim ziehen das Stück, bis wohin Du gezogen hast schwarz
(bei den Einstellungen Deckkraft 255)
Wenn Du auch die Helligkeit hoch stellst, dann ist dieser Bereich weiß

immerimmerdunkel.JPG


allesimmer.JPG


immerkeinemaske.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:
Kommentar

ernst.w

NF-Club Teammitglied
Beiträge
6.952
Punkte Reaktionen
15.185
Langsam, ganz langsam begreife ich, was in etwa wann passiert.

Resumee: Capture One kann unter Windiows nicht mal die eigene Katalogdatenbank stabil halten - aber bei Variabilität der Einstellungen sind wir Weltklasse! Kennt sich zwar kaum jemand mehr aus, aber was soll's. "Wödklasse!" sog i! (frei nach Karl Valentin).

Ein Rätsel hab ich noch: "Beschr. anzeigen" Das scheint bei mir auch nicht gerade die Welt zu bewegen. Aber was weiß ich schon. ;)
 
Kommentar

Conny

Nikon-Club Teilnehmer
Beiträge
1.445
Punkte Reaktionen
6.840
Beschränkung anzeigen
hier ohne die Beschränkung
beschränkung_nie.JPG


hier mit Beschränkung anzeigen
beschränkung_immer.JPG
 
Kommentar

ernst.w

NF-Club Teammitglied
Beiträge
6.952
Punkte Reaktionen
15.185
Super, danke, ehrwürdige Großmeistering des Capture One!

Das heißt dann wahrscheinlich eben nicht "Beschränkung", sondern "Beschriftung". Jetzt sollte mir noch jemand erklären, warum ausgerechnet hier abgekürzt wurde. Wäre das Adventure zu leicht zu lösen? ;)

Ich werde das morgen kurz einarbeiten. Kurz, weil die Anwender sollen ruhig mal probieren, die Aufgaben des Adventures selbst zu lösen. :D
 
Kommentar

siggi65

NF-Club Teammitglied
Beiträge
5.658
Punkte Reaktionen
18.187
Resumee: Capture One kann unter Windiows nicht mal die eigene Katalogdatenbank stabil halten - aber bei Variabilität der Einstellungen sind wir Weltklasse! Kennt sich zwar kaum jemand mehr aus, aber was soll's. "Wödklasse!" sog i! (frei nach Karl Valentin).
Da bin ich ja "froh", das der DB-Fehler von PhaseOne bestätigt ist, damit Du dieses Resümee stabil halten kannst. :D:D:D:);) Ich arbeite derweil mit meinem 35 k Bilder großen Urlaubs-Katalog stabil weiter... :cool:
sondern "Beschriftung"
Du hast die Beschränkung ins Spiel gebracht ;)
 
Kommentar
Oben Unten