Capture One Pro: Verwenden von Anpassungsbenen und Masken 2

ernst.w

NF-Club Teammitglied
Beiträge
6.952
Punkte Reaktionen
15.185
Um euch einen Einblick zu geben, wie leistungsfähig Capture One Pro bei der Bearbeitung und Retusche ist, hier noch ein Beispiel, das meine Bearbeitung des Siegerbildes im BdW der Woche 30 zeigt. Dauert alles in allem, aber auch nur, weil da ein paar fieselige Korrekturen dabei sind, etwa eine Viertelstunde bis 20 Minuten.

Hier zuerst mal das originale RAW aus der D800:

Capture-One-Bearbeitung-mit-Retusche-001-Ausgangsbild.jpg


Ich arbeite dabei gleich in dem Farbraum, den ich schlussendlich brauche: CMYK für Blurb.

Zunächst eimal korrigiere ich den Weißabgleich minimal, danach werden Belichtung und die üblichen Parameter angepasst. Sieht schon etwas besser aus:

Capture-One-Bearbeitung-mit-Retusche-004-Weißabgleich-und-Belichtung.jpg

Was uns allerdings noch mächtig stört, sind ein paar Überstrahlungen und Blendenflecken, die ich im Screenshot markiert habe. Ihr könnt übrigens Anmerkungen dieser o.ä. Art direkt auf dem Bild machen. Die Anzeige lässt sich ein- und ausschalten.

Aufmerksame werden bemerkt haben, dass wir auch anderweitig noch...
Bitte melden Sie sich an, um den gesamten Inhalt angezeigt zu bekommen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.
 

Conny

Nikon-Club Teilnehmer
Beiträge
1.445
Punkte Reaktionen
6.840
@ernst.w
was für ein Unterschied vom RAW zum fertigen Foto
Danke für die Erklärung zur Bearbeitung...hast Du super gemacht
 
Kommentar

waldgott

Nikon-Club Teilnehmer
Beiträge
15.955
Punkte Reaktionen
63.964
Sehr gut gemacht. Ich hoffe, du erlaubst die Anmerkung, dass das auch alles mit On1 Photo RAW 2018 analog geht und ähnlich schnell, wenn man weiß wie.
Ich kann mir vorstellen, dass das Foto in SW mit einer Bearbeitung wie Robert (newbie) sie gerne macht, auch gut wirken würde.
Ich hätte die Ecke links oben etwas abgedunckelt.
Alles inallem wieder ein Beispiel, dass eine passende Bearbeitung ein sehr gutes Foto noch besser macht.
Und Glückwunsch zur Bearbeitung und dem damit erreichtem Sieg.
 
Kommentar

waldgott

Nikon-Club Teilnehmer
Beiträge
15.955
Punkte Reaktionen
63.964
Das mache ich, frage mich allerdings, ob das irgenwen hier imClub interessiert ...
 
Kommentar

ernst.w

NF-Club Teammitglied
Beiträge
6.952
Punkte Reaktionen
15.185
Mal ganz ehrlich: Meine Kochrezepte sind auch kein Mainstream. Die drei C1-Anwender hier im Club wissen ohnehin, wie es geht, also können nur Neuankömmlinge angesprochen werden.
 
Kommentar
Oben Unten