Ein neuer Start

waldgott

Nikon-Club Teilnehmer
Beiträge
16.002
Punkte Reaktionen
64.242
Matt Kloskowski ist ein amerikanischer Fotograf den ich durch seine Videos bei ON1 Plus kennen gelernt habe. Er hat eine sehr gute Art Dinge zu erklären und zeigt das immer wieder in seinen Videos für Bildbearbeitung und Fotografie im allgemeinen.

Schon Anfang 2019 hat er ein Programm angeboten, das er "Photography Fresh Start" nennt. Anfang 2020 macht er es wieder und diesmal ist es sogar kostenlos, außer, dass man seine E-Mail Adresse hergeben muss. Es geht in seiner Aktion darum, seine Fähigkeiten neu zu entdecken und mit neuem Schwung in das neue Fotojahr zu kommen. Man bekommt nach der Registrierung drei Wochen lang zwei E-Mails pro Woche - jeweils Montags und Donnerstags - und darin sind links zu dem, was man sich anschauen oder lesen und lernen sollte.

Für wen soll das Programm sein? Matt schreibt dazu: Für alle, auf die das alles oder auch nur eines hier zutrifft:

Training Overload
If you’re like most people, you have access to lots of great training, but...
Bitte melden Sie sich an, um den gesamten Inhalt angezeigt zu bekommen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.
 
Zuletzt bearbeitet:

lommi

Nikon-Club Teilnehmer
Beiträge
737
Punkte Reaktionen
184
Hallo Volker,

vielen Dank für den Hinweis. :)
Ich habe mich auch angemeldet und hatte schon Spaß mit der ersten Aufgabe, die besten Fotos aus 2019 rauszusuchen.

Wie ich gesehen habe, bist Du ja auch dabei. Viel Spaß weiterhin!
 
Kommentar

waldgott

Nikon-Club Teilnehmer
Beiträge
16.002
Punkte Reaktionen
64.242
Es freut mich, dass ein par hier bei dem Projekt mitmachen. Ich hatte ja meine besten Fotos schon vorher für das FAT 615 "Zeigt eure bewegtesten und schönsten fotografischen Momente aus 2019" ausgesucht und sie sind ja hier auch zu sehen.
Auch und gerade im Club gibt es ja immer wieder gute Anregungen und Angebote sich mit seiner Fotografie zu beschäftigen und die Möglichkeiten zur Weiterentwicklung zu nutzen. Nicht zuletzt vorbildlich dafür ist das Thema von Roland und sein Projekt "thematische Fotografie", bei dem ein Mitmachen immer lohnend ist. Die älteren Beiträge nochmals zu betrachten kann dabei auch hilfreich sein.
Die Rückschau auf die Bilder eines Jahres ist dazu sicher eine guter Start. Ich bin gespannt, was das Projekt von Matt Kloskowski noch zu bieten hat in den nächsten Tagen.
 
Kommentar
Oben Unten