FAT 685 - Geometrie

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Capt. Forty

Nikon-Club Teilnehmer
Beiträge
468
Punkte Reaktionen
3.157
Dann will ich mal mein erstes Freitag-Abend-Thema eröffnen ;)
Diese Woche soll es um geometrische Grundformen, wie Kreis, Quadrat, Rechteck, Dreieck, Trapez..., sowie auch dreidimensional als Quader, Kugel, Zylinder, Kegel usw. gehen. Wir finden sie in der Architektur, in technischen Bauteilen, in unzähligen Dingen, die uns tagtäglich umgeben, aber sicher auch in der Natur, z.B. in Landschaftsformationen, bei Pflanzen... ich bin gespannt, wo noch überall, wenn wir erst einmal gezielt danach suchen.
Die geometrische Form soll dabei klar erkennbar und bildbestimmend sein. Es können natürlich auch mehrere Objekte sein, sofern die Idee der geometrischen Grundformen sichtbar bleibt.
Selbstverständlich darf hierbei auch mit der Perspektive gespielt werden, um die Geometrie bewusst zu verändern und z.B. aus einem Rechteck ein Trapez oder aus einem Kreis ein Oval zu machen.

Kreise​

[IMG width="1200px"...
Bitte melden Sie sich an, um den gesamten Inhalt angezeigt zu bekommen. Logge dich ein oder registriere dich jetzt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Capt. Forty

Nikon-Club Teilnehmer
Beiträge
468
Punkte Reaktionen
3.157
Würfel, Kreise, Rechtecke, Zylinder

full


Moderne Architektur bietet oft eine Vielzahl an geometrischen Grundformen, selten aber so klar wie hier.​
 
Kommentar

Sörensen

Nikon-Club Teilnehmer
Beiträge
71
Punkte Reaktionen
462
Puh, bevor wir alle das Regierungsviertel einstellen...

full
 
3 Kommentare
Capt. Forty
Capt. Forty kommentierte
Puh, bevor wir alle das Regierungsviertel einstellen...
warum nicht... ich bin sicher, jeder hat da seine eigene Sichtweise ;)
 
S
Sörensen kommentierte


Bestimmt, aber das könnte man ja zu einem eigenen Thema machen. Dein FAT gefällt mir jedenfalls.
 
waldgott
waldgott kommentierte
... und meine Bilder sind nicht vom Regierungsviertel, sondern vom Historischen Museum in Berlin. Die vom Regierungsviertel kommen noch ...
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten