Mach doch mit Fotowettbewerb: Details meiner Wohnwelt

ernst.w

NF-Club Teammitglied
Beiträge
6.957
Punkte Reaktionen
15.193
Interessanter Ansatz. Gilt dann aber auch für BdW (und würde da auch einiges, aber nicht alles, erklären). Der FAT ist durch solche Überlegungen weniger betroffen, die Monatsthemen könnten aber auch auf ähnliche Art "leiden".

Du hast auf jeden Fall recht: Ein gutes Bild genügt heute nicht. Manchmal fällt ein gutes Bild auch gegen ein reines Effektbild oder einen Luftballon mit Bomben und Granaten durch. Sehe ich auch hier im BdW des öfteren, wiewohl die meisten Siegerbilder doch auch zu den guten zählen.
 
Kommentar

Cory-Fee

Nikon-Club Teilnehmer
Beiträge
980
Punkte Reaktionen
2.396
Mir steht es eigentlich nicht zu, über den Wettbewerk Kritik zu üben. Ich habe ja kein Bild im Wettbewerb hochgeladen.
Warum habe ich nicht mitgemacht? Thema war: Details meiner Wohnwelt. Ein Thema mit dem man sicher was anfangen kann.
Ich dachte mir (so wie möglicherweise andere auch), warten wir mal ab, was da so an Bildern eingestellt wird. Zunächst kam
ja einige Zeit garnichts. 14 Tage wurde kein einziges Bild eingestellt. Dann kam das erste Bild von Pattebaer.
Da habe ich mir schon etwas die Augen gerieben (das Bild ist klasse und gefällt mir sehr!). Mir fehlt aber so ganz der Bezug zum Thema.
Wahrscheinlich habe ich das Thema nicht verstanden! Für mich zeigt das Bild keine Details einer Wohnwelt.
Für mich ist es ein arrangiertes Stillleben. Das Bild hat mich so verunsichert, das ich lieber nicht teilgenommen habe. Als es später noch weitere Stilllebenbilder gab, verstärkte es nur meine Absicht nicht teilzunehmen. Das ich mit meiner Ansicht nicht ganz falsch liege, zeigen mir die Bilder die wirklich Details von Wohnwelten zeigen.
Um es nochmals klar zu sagen, dass Siegerbild ist klasse als Aufnahme und mit seiner Titelung. Nur dürfte es mMn nicht als Sieger für dieses Thema hervorgehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Kommentar

HaHa

NF-Club Teammitglied
Beiträge
2.635
Punkte Reaktionen
10.758
Gilt dann aber auch für BdW
Jein! Wir haben nicht den ganzen Wettbewerbs-Ernst :). Auch wenn Ernst bei uns die virtuellen Medaillen vergibt. Es gibt keine Titel, die eine Wettbewerbselite hervorheben - usw. Mein Eindruck ist, die Abwechslung in der Siegerliste wird im Prinzip gerne gesehen. Und üblich Verdächtige halten sich immer wieder mal auch etwas zurück. Das ist außerhalb unseres Clubs anders.

Wahrscheinlich habe ich das Thema nicht verstanden!
Du hast es anders interpretiert. Das kann passieren - und der Titel legt es in der Tat nahe, wie ich oben auch geschrieben habe. Allerdings wurde der Titel durch Anja erläutert. Nämlich so: „Details meiner Wohnwelt“ ist als Themenvorgabe absichtlich weit angelegt, damit ihr so kreativ wie möglich sein könnt. Hier kann wirklich jeder mitmachen. Ihr könnt z.B. mit Farben, Strukturen und Mustern arbeiten. Makros sind genauso möglich wie Schattenspiele, Spiegelungen, Dachbodenfunde, Rückzugsorte, aus eurer Wohnwelt nicht wegzudenkende Utensilien. Lasst euren Einfallsreichtum spielen!
"Hier kann wirklich jeder mitmachen" So spielerisch leicht wurde das Ganze dann allerdings nicht genommen.

Liebe Grüße
Hans
 
Kommentar

Globalplayer

Nikon-Club Teilnehmer
Beiträge
1.503
Punkte Reaktionen
3.447
Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner :) das sind wirklich tolle Fotos
Leider habe ich erst Heute (07.08.2020) von der Veranstaltung gelesen (erfahren)!
 
Kommentar

Gerhard-Z

Nikon-Club Teilnehmer
Beiträge
318
Punkte Reaktionen
1.665
Ich habe die Ausschreibung für den Fotowettbewerb Wohnwelten gesehen und gelesen, aber nicht verstanden. Den Begriff Wohnwelten kenne ich aus Möbelprospekten, ich selbst wusste nichts damit anzufangen und nach den ersten Bildern noch viel weniger.

Ich habe mich deshalb auch nicht an der Abstimmung beteiligt.
 
Kommentar
Oben Unten