Was ist eigentlich der Alphakanal?

Pattebaer

NF-Club Teammitglied
Dieses Thema soll ein wenig vorausschauend auf weitere Tutorial dienen. Es ist übrigens 1:1 auch auf Photoshop übertragbar. Man findet die Kanäle in dem Reiter mit den Ebenen ganz links.

In einem RGB-Bild kennen wir ja den Rot-, Grün- und Blaukanal. Klickt man im Ebenenbaum oben mal auf „Kanäle“, so findet man dort eben jene RGB-Kanäle und zusätzlich auch den „Alpha-Verbund“-Kanal. Mit diesen RGB-Kanälen kann man auch schön Selektionen für Masken erarbeiten. Aber das dann eben in einem weiteren Tutorial zum Freistellen.

Bildschirmfoto 2019-03-03 um 14.19.37.png


Man kann nun mit der Sichtbarkeit der Kanäle spielen. Der Rot-Kanal zeigt die Verteilung und die Intensität der Farbe „Rot“ im Bild. Gleiches gilt für Grün und Blau. Je nach Farbtiefe werden diese Farben in 8, 12, 14 oder 16 Bit Farbtiefe angezeigt. Aber was zeigt uns nun der Alpha-Kanal?

Der Alpha-Kanal zeigt die Transparenz im Bild an. Ist der Alpha-Kanal komplett weiß, so ist keine Transparenz im Bild, bedeutet es ist der gesamte...
Bitte melden Sie sich an, um den gesamten Inhalt angezeigt zu bekommen. Logge dich ein oder schliesse ein Abonnement ab.
 
Oben